Für Schulen, Firmen, Kommunen

Partizipation mit Kunst praktisch:
Manfred Webel kommt mit dem Mobilen Kunst-Container

play
Kulturrucksack NRW Logo
Logo Siegerlandmuseum

Sie wollen etwas bewegen...

Der preisgekrönte Künstler Manfred Webel stösst Veränderungen an, indem er die Kreativität aller aktiviert und in produktive Bahnen lenkt. Partizipation mit Kunst im sozialen Raum, seit 25 Jahren in über 100 Projekten. In der Altenhilfe, im Städtebau, in der Landschaftsplanung, in Kindergärten, in Kirchen, Kommunen und Kreisen, bei Privatpersonen wie in Unternehmen.


» Fallstudien

Herr Webel sucht in seinen Projekten stets die Verbindung herzustellen zwischen künstlerischen Fragestellungen einerseits und den sozialräumlichen und psychischen Gegegebenheiten andererseits. Diese - in ihren Ansprüchen beeindruckende - künstlerische wie pädagogische Tätigkeit bildet fast untrennbar eine Einheit.

Werner Schaub Bundesvorsitzender Bund Bildender Künstler BBK

So kommt es zur Zusammenarbeit

Sie rufen mich an (oder mailen)

Ich habe in den letzten 25 Jahren über 100 partizipative Projekte erfolgreich umgesetzt. Sie erreichen mich unter 0171/8449988 oder per Kontaktformular.

Wir führen das Erstgespräch

Ich komme vor Ort oder Sie zu mir. Wir beraten gemeinsam, wie was funktioniert. Sie erhalten das Konzept, die Werkzeuge und das Personal für die Umsetzung - Sie kümmern sich um nichts. 

Der Kunst-Container kommt

Zum vereinbarten Termin komme ich mit dem Kunst-Container und führe die geplante Aktion mit allen Beteiligten gemeinsam durch. Abschließend erhalten Sie eine Dokumentation und Vorschläge, wie die Ergebnisse des Projekts nachhaltig weiterentwickelt werden können.

    Ich garantiere den Erfolgreichen Abschluss jeder ProjEktarbeit     

Partizipative Projekte sind mit Risiken verbunden: Der Output ist abhängig von den Teilnehmern. Dass jedes Projekt spannende,  zufriedenstellende und ernstzunehmende Ergebnisse hervorbringt, dafür garantiere ich mit meiner 25-jährigen Projekterfahrung.

Manfred Webel, partizipativer Künstler

P.S.: Reden wir über Ihre Pläne, Ihr Anliegen, Ihre Ideen gern per Telefon / per E-Mail 

>