Über Manfred Webel

Ann-Britta Dohle

Schauspielerin / veröffentlich in Neue Westfälische, 10.12.2018

In seiner Rede für Paderborn als Kulturstadt ließ (Manfred Webel) sich Zeit bei seiner Forderung nach Kunsträumen. Das Publikum fieberte um jedes Wort mit. 

Manfred Webel, geboren 1965 in Paderborn, verheiratet mit der Journalistin Elke Vieth, Söhne Jannik (23), Levin (11) und Joran (9). 




"Als Bildhauer versuche ich, mit vielfältigen Materialien und ausgefeilten Techniken, innovativen Produkten und zeitgemäßen Projekten einen Beitrag für Menschlichkeit zu leisten."  Manfred Webel

Prominente und Auszeichnungen

"KinderJugendKulturland-Preis NRW" (2017)

CREATIVE-SPACES-Award mit den Paderborner Kreaturen (2016)

UNESCO: "FremdeFreunde" offizielles Projekt im Rahmen der Weltdekade Bildung für nachhaltige Entwicklung (2004 bis 2014)

Preisträger der Robert-Bosch-Stiftung

Stoiber trifft Manfred Webels Kunstaktion

Edmund Stoiber unterstützte des Projekt "Vorurteile abbauen, neue Energie gewinnen". 

Manfred Webel mit Sylvia Löhrmann (Grüne, Ministerin NRW für schule und weiterbildung)

Mit Sylvia Löhrmann

Hannelore Kraft und Manfred Webel

Hannelore Kraft, ehem. NRW-Ministerpräsidentin, mit Manfred Webel bei einem Kunstwettbewerb.

Manfred Webel beim NRW Tag

Politik und Bildung: Sigrid Baer (bildungspolitische Sprecherin der "Grünen") und Manfred Webel

Timeline

2018 

Pilotprojekte „KulturGesellin/KulturGeselle“ in Paderborn und Bielefeld, 2 Monate in Bochum Laeram ehemaligen Opel-Standort, Einzelausstellungen in Paderborn, Goch, Hamburg

Stadtteilprojekt „mein Dorenkamp“ in Rheine, die begehbare „human-Wende“ in Bielefeldaufgestellt, Projekt „Freunde schnitzen“ im Museum Goch, Projekt „Sehnsuchtsort Refugium“ inSarajevo/Paderborn, erste Spieltische in Dänemark und Rumänien

2017

2016 

Gestaltung „Silberner Austernfischer“ für Verein Jordsand, Stahlskulptur „Frau≠Engel“,Gestaltung Andreas Mohn award, Ausstellung Galerie im MertenshofProjekt „Sag’s mit Blumen“ anlässlich des NRW-Tages im Landtag

Liebesbrunnen Schlangen, Großskulptur „Untreu" Lemgo

2015

2013/15 

Großskulpturen als Wegweiser für das Grüne Band Bielefeld 

Mit‐Autorenschaft am Buch „Bewegung Kunst“ und Mitwirkung an derbundesweiten Multipliktoren‐Schulung für den Bundesverband Bildender Künstler 

2012

2011 

2011 Mobiler Kunst-Container im Einsatz als „Fliegendes Klassenzimmer“, „Red Box“ für Projekte …

2010 Beteiligungsprojekt „SalzKotten für alle“, bei dem 5% aller Bürger mitgewirkt habenab 

2010

2006 

Objekte mit vielfältigen Nutzungen vorwiegend in sozialen Einrichtungen und im ÖffentlichenRaum in Deutschland, Österreich, Schweiz, Rumänien

‚FremdeFreunde’ UNESCO‐Projekt  

2005/14

2004

Leuchtobjekte mit sich verändernden Lichtern

Eigenverlag artakut 

2000 - 2004

1997

bundesweit mehr als 120 Kunstprojekte mit Publikum

Gründung des Freundeskreis Manfred Webel 

1996

1995

Human‐ Uhren mit Prof. Horst Langer; Human-Möbel mit KFF Design, Katalogbuch Human

Selbständiger Künstler 

1989

1986-88

Studium Psychologie Wuppertal,Gast an der Kunstakademie Düsseldorf bei Klaus Staeck

Abitur am Goerdeler-Gymnasium, Zivildienst mit Mehrfachbehinderten in der Blindenschule Paderborn 

1984-86

Veröffentlichungen

  •  human. Siegen Manschmidt, B./ Webel, M.(Hrsg.) Siegerlandmuseum 1999
  • Humane Schule – Schule als Humanes Haus. Gütersloh: Flöttmann Verlag 1999
  • Ko-Autor: Bewegung Kunst – Leitfaden für Projekte ästhetischer Bildung  2011 Oberhausen: Athena Verlag

Referenzen

  • Staatskanzlei NRW,
  • MFKJKS NRW,
  • Landesbetrieb für Küstenschutz, Nationalpark und Meeresschutz Schleswig‐Holstein,
  • Greenpeace,
  • Die Grünen NRW,
  • Verein Jordsand zum Schutz der Seevögel
  • Naturpark Teutoburger Wald / Eggegebirge
  • Museen Goch und Siegen
  • Bund Bildender Künstler,
  • Die Städte Bremen, Wolfsburg, Bielefeld, Rheine, Goch, Gütersloh, Paderborn,Salzkotten, Kreise Lippe und Paderborn
  • Schulen, Einrichtungen der offenen Jugendarbeit und Kindergärten im gesamten Bundesgebiet
  • Einrichtungen des LWL und des LVR
  • Stiftungen Bethel
  • verschiedene Träger und Einrichtungen der Caritas und Diakonie
  • Kirchengemeinden
  • Krankenhäuser
  • OWL-Kulturbüro
  • Arbeitsstelle Kulturelle Bildung in Schule-, und Jugendarbeit NRW

Mitgliedschaft 

>